WPU 10 - THEATER "ZERO"

 

Am 29.02. und am 01.03.2016, nach dem Theaterstück des WPU 7, präsentierte der Wahlpflichtkurs Gestalten der 10. Klassen ihr Theaterstücks "Zero" von Peter Reul.

 

 

Die letzten Prüfungen sind vorbei. Ein  Abschlussjahrgang feiert den Abschied von der Schule auf einer exzessiven Party. Neben Alkohol ist auch die Modedroge „ZERO“ im Spiel. Doch die Party endet dramatisch.

Während die Schüler sich auf die große Abschlussfeier vorbereiten, werden die Gegensätze zwischen den Cliquen angepasster, auf Konsum und Unterhaltung fixierter Jugendlicher und den sogenannten Außenseitern immer deutlicher. Wo sind die Grenzen der Gemeinsamkeit und wo beginnt die Pflicht zur Wahrheit? Bei der Abschlussfeier findet das Ganze seinen tragischen Höhepunkt.

 

 

 

 

 

+

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+