KLASSE GEGEN MOBBING

 

Im Herbst 2013 haben wir die Klassen aufgefordert, ein Konzept „Klasse gegen Mobbing“
zu schreiben. Hierfür gab es festgelegte Kriterien. Zur Belohnung wurde ein Preis für das beste Konzept festgelegt. Eine Jury aus Lehrkräften und Schülern hat die Preisträger festgelegt.

 

 

 

 

 

 

 

Der Jury war es sehr wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler den Unterschied zwischen Mobbing und Streit kennen. Außerdem sollten sie sich mit den Ursachen und Folgen von Mobbing auseinandersetzen. Die Ergebnisse sind eingeflossen in unseren Konfliktwegweiser.

 

Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Feier vor den Herbstferien mit allen Schülerinnen und Schülern in der Turnhalle statt.

 

 

Alle Ergebnisse wurden dann zum kreisweiten Wettbewerb „Klasse gegen Mobbing“ eingesandt.

Wir haben uns dann sehr darüber gefreut, dass der von der Jury der Dannewerkschule festge- legte erste Platz auch auf Kreisebene den ersten Platz hat belegen können. Aus der Klasse 6a fuhren die Klassenlehrkräfte und einige Schülerinnen und Schüler zur Preisverleihung nach Satrup.