GIRLS' & BOYS' DAY

 

Am Girls’ und Boys’ Day

nehmen im Rahmen der Berufsorientierung alle Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen unserer Schule teil.

Beim Girls’ und Boys’ Day haben die Mädchen und Jungen die Gelegenheit, erste Einblicke in das Berufsleben zu bekommen. Es sollen Berufe gewählt werden, die sie im Prozess ihrer Berufsorientierung eher selten in Betracht ziehen. Für die Mädchen sind dies Unternehmen und Betriebe aus den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Informationstechnologie und Handwerk. Für die Jungen sind es entsprechende Unternehmen und Betriebe aus den Bereichen Gesundheit, Pflege, Soziales und Erziehung.

Die Schülerinnen und Schüler suchen sich ihre „Stelle“ für diesen Tag in den für sie oben genannten Bereichen selbst. Es besteht auch die Möglichkeit Verwandte und Bekannte, die in einem typischen „Frauen-“ oder „Männer-“ Beruf arbeiten, an diesen Tag zu begleiten. Der Girls’ und Boys’ Day ist eine Schulveranstaltung, das heißt, die Schülerinnen und Schüler sind versichert.

Weitere Informationen gibt es auf den Internet-Seiten www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de. Auf diesen Internet-Seiten findet man zusätzliche Anregungen für die „Stellen“-Suche und Unternehmen in unserer Region, die sich an dem Zukunftstag beteiligen.