WPU

 

Ab der siebten Klassenstufe beginnt für unsere Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtunterricht I (WPU I).

 

Aus dem Angebot der Schule wird ein Angebot gewählt, in dem sich die Schülerinnen und Schüler hinsichtlich ihrer Interessen und Stärken spezialisieren können. Der WPU I wird dann für vier Jahre mit je drei Unterrichtsblöcken je Woche besucht.

Das Kursangebot unterscheidet sich in den einzelnen Jahrgängen, da es sich an den Rahmenbedingungen der Schule orientiert und die Interessen der Schülerinnen und Schüler berücksichtigt. Auf diese Weise versuchen wir möglichst viele Kurswünsche zu berücksichtigen.
 

Das Angebot der Dannewerkschule umfasst derzeit folgende Kurse:

pf_re Dänisch
pf_re Gestalten
pf_re Arbeit Wirtschaft Technik (AWT)
pf_re Verbraucherbildung

 

In Kooperation mit den Schleswiger Gymnasien können lernstarke Schüler_innen auch Französisch oder Latein als WPU belegen. Der Unterricht findet entweder an der Domschule oder an der Lornsenschule statt.