VORLESEWETTBEWERB

 

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am 20.11.2013 fand der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen in der Mensa statt, bei dem sechs Klassensieger/innen vor einer dreiköpfigen Jury eine Textstelle aus einem selbstgewählten Buch vorlasen.
 

Im Publikum saßen alle Sechstklässler, sechs Klassensieger
um ihre jeweiligen Klassensieger/innen zu unterstützen.  Nach dem Vorlesen der eigens gewählten Textstelle lasen Jan (6c) und Emilie (6d) einen Fremdtext vor, der von der Jury ausgesucht wurde.

 


Am Ende standen zwei Schulsieger fest, denn in diesem Jahr gab es erstmals auch einen Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf.
 

 

Ein Filmteam war während des Wettbewerbs auch in der Mensa dabei. Das Förderzentrum Schleswig-Kropp hat sich nämlich um den Jakob Muth-Preis für inklusive Arbeit beworben.
 

   
 


 

Nun werden Emilie (6d), die aus dem Buch „Warrior Cats“ vorlas,  und Fabian (6b), der eine Textstelle aus „Die drei ???“ zum besten gab, die Dannewerkschule auf Kreisebene des bundesweiten Vorlesewettbewerbs vertreten.
 

 

 

 

 

 

 

 

Ende