UMFRAGE

 

Elternbefragung 2013

Im Mai 2013 führten wir eine Umfrage unter den Eltern der 5. bis 9. Jahrgänge unserer Schule durch. Wir wollten wissen, wie wir unsere Schule in den Bereichen Unterrichtsgestaltung, Leistungsbewertung, Schulleben, Kommunikation und Ganztagsangebote (OGS) weiterentwickeln können.

 

Die wichtigsten Ergebnisse der Elternbefragung 2013 auf einen Blick:

 

Unser Kind fühlt sich auf der Dannewerkschule wohl.

83%

Lehrer_innen und Schüler_innen gehen fair miteinander um.

75 %

Schüler_innen agieren untereinander fair.

63 %

Wir fühlen uns gut über die Vorgänge in der Schule informiert.

68%

Es gibt viele Möglichkeiten, mit den Lehrer_innen in Kontakt zu treten.

86%

Wir begrüßen die Verlängerung der Unterrichtsstunden auf 60 Minuten.

78%

Wir sind der Meinung, dass der Unterricht abwechslungsreich gestaltet
wird.

78%

Unser Kind wir umfassend gefördert.

60%

Wir finden es gut, dass Schüler_innen mit unterschiedlichen
Lernvoraussetzungen gemeinsam in einer Klasse lernen.

57%

Für die Klassenstufe 7 wünschen wir uns eine Leistungsbewertung auf
der Basis von Zensuren. (Diese wurde daraufhin für das Schuljahr
2013/14 eingeführt.)

57%

Unser Kind nutzt ein OGS-Angebot.

30%

Wir sind mit der Vielfalt des OGS-Angebotes zufrieden.

63%

Unser Kind strengt sich für die Schule an.

73%

Unser Kind ist den individualisierten Leistungsanforderungen
gewachsen.

76%

Unserem Kind gelingt es, selbständig in Projekten u.ä. zu arbeiten.

80%

Wir würden die Dannewerkschule weiterempfehlen.

80%

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Eltern, die sich die Zeit genommen haben,
an unserer Umfrage teilzunehmen.

 

 

Schlussfolgerungen


pf_re Wir arbeiten weiter für ein angenehmes Schulklima und einen fairen Umgang
miteinander.

pf_re Wir festigen die neue Taktung in 60-Minuten-Einheiten.

pf_re Wir setzen uns für einen binnendifferenzierten Unterricht und noch mehr
Doppelbesetzungen ein,  um die Förderung aller Schüler und Schülerinnen zu
verbessern.

pf_re Wir führen eine Leistungsbewertung mit Noten ab Klasse 7 ein.

pf_re Wir erstellen eine neue Schulhomepage, um den Informationsfluss und unsere
Außendarstellung zu verbessern.

pf_re Wir verstärken unsere Bemühungen, die Außenanlagen und das Schulhaus (auch
sanitäre Einrichtungen) zu verschönern.

pf_re Wir bemühen uns weiterhin um ein vielfältiges OGS-Angebot, ein gutes Mensa-Angebot
und bessere Busanbindungen.

 

Auswahl aus Meinungsäußerungen von Eltern,
die ein Kind auf der DWGS haben.


Wir können anderen Eltern die Dannewerkschule empfehlen. Ja, weil …

pf_re alle Lehrer engagiert sind und der Geist stimmt.

pf_re unsere Kinder sich dort wohl fühlen und gerne zur Dannewerkschule gehen.

pf_re Lassen Sie sich auf ihrem Weg nicht beirren!

pf_re tolle, motivierte Lehrer

pf_re Kinder, die mehr Zeit zum Reifen brauchen, nicht so sehr unter Leistungsdruck geraten.

pf_re schwächere Schüler mit einbezogen werden.

pf_re Die LehrerInnen gehen auf die Schüler ein, reden mit den Eltern, wenn es erforderlich
ist.

pf_re Wir Eltern werden immer informiert, wenn es um die Zukunft, um das Wohl, um die
schulische Leistung geht.

pf_re die Kinder sehr schnell Eigenverantwortung übernehmen und lernen, sich selbst zu
organisieren und sozial  mit ihren Mitschülern umgehen.

pf_re die Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und die Unterstützungen hervorragend sind.

pf_re die Lehrer absolvieren nicht nur ihren Unterricht runter, sie gehen auf die Schüler ein,
beziehen die Eltern mit ein, wenn es erforderlich ist.

Eltern mit Lehrern sprechen können, wenn Probleme auftreten. Die Schule ist klasse :)

pf_re ein reichhaltiges Angebot nach Schulschluss für die Kinder geboten wird. Die Mensa ist
modern, das Essensangebot gut!

pf_re es wenig Unterrichtsausfall gib. Die Kinder werden motiviert, sich an schwierigere
Aufgaben heranzuwagen, es werden  viele Probleme im Klassenrat geklärt.

pf_re wir mit den meisten Lehrern gute Erfahrungen gemacht haben und es in der DWGS
wesentlich friedlicher als in manch  anderer Schule in Schleswig zugeht.

pf_rewir im Ganzen mit der Schule und dem System zufrieden sind und es eine tolle Chance
für ein Kind ist, sich im Laufe der Schulzeit für einen höheren Schulabschluss zu
qualifizieren.

pf_re gute Klassengröße, engagiertes Lehrerteam


pf_re unsere Kinder eigentlich gern dort zur Schule gehen. Probleme in der Klasse werden im
Klassenrat geklärt.


pf_re der 60-Min.-Stundentakt auch sehr gut ankommt.


pf_re die Kinder lernen selbständig und sorgfältig zu arbeiten. Die Lerninhalte werden gut
vermittelt.


pf_re