TALENTCAMPUS DANNEWERKSCHULE HERBST 2016

 

talentCAMPus der vhs – kostenfreie Workshops für Kinder und Jugendliche in den Herbstferien

 Auch in diesem Jahr führte die Volkshochschule der Stadt Schleswig gemeinsam mit der Dannewerkschule und dem Jugendzentrum Schleswig einen talentCAMPus in den Herbstferien durch.

Das ganztägige Ferienprogramm für Schüler und Schülerinnen von der 5. bis zur 10. Klasse aller Schleswiger Schulen bot eine große Vielfalt an Workshops: Ob „Office“, „Poetry Slam“, „Sport“, „Backen und Kochen“, „Schnitzen“, „Nähen und Upcycling“ oder „Brettspielwerkstatt“ – Langeweile kam so in den Ferien bestimmt nicht auf!

Zudem konnten Schüler und Schülerinnen im Projekt „Meine Sprache – mein Schleswig“ ihr Deutsch spielerisch verbessern und spannende Dinge über Schleswig erfahren.

Erstmals wurde nachmittags (13:00 – 16:00 Uhr) auch ein Elternkurs angeboten, in welchem Eltern mit geringen Deutschkenntnissen, nötige Vokabeln rund um Schulgespräche, Arztbesuche oder Einkauf lernten, um die eigenen Kinder bestmöglich im Alltag unterstützen zu können.

 

 

Das Projekt fand vom 17.10. bis zum 28.10.2016 von 09:00 bis 16:00 Uhr in der Dannewerkschule unter der gemeinsamen Leitung von Pädagogen, Künstlerinnen und IT-Spezialisten statt.

Eine Teilnahme war nur ganztags (mit Ausnahme des Elternkurses) und wahlweise für eine oder beide Wochen der Herbstferien möglich. Alle Angebote, inklusive Mittagessen für die Kinder und Jugendlichen, waren für Teilnehmende kostenlos und wurden finanziell durch das Programm “Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

 

Die entstandenen Werke aus dieser Zeit konnten in Form einer Modenschau, Ausstellung und Verköstigung, auf der Abschlussveranstaltung am 02.11.2016 um 17:00 in der Volkshochschule der Stadt Schleswig bewundert werden. Die Feier war öffentlich und Gäste herzlich willkommen.

 

 

 

 

Hier geht's zu den Fotos