SIMAV IM SCHLESWIG-HOLSTEIN-MAGAZIN

 

Ein Fernsehteam des Schleswig-Holstein Magazins besuchte am 15. Januar 2015 die Dannewerkschule, um ein Portrait der Schülerin Simav zu drehen.
 

Das dreiköpfige Team des NDR begleitete die Elfjährige in einer Mathestunde, im DaZ-Unterricht und schließlich auf dem Weg nach Hause. Simav stammt aus dem Norden Syriens, ist mit ihren Eltern und den beiden Geschwistern vor dem Bürgerkrieg geflohen und seit einem Jahr in Deutschland. Sie besucht das DaZ-Zentrum der Dannewerkschule sowie in einigen Fächern den Unterricht der Klasse 5c. Simav fühlt sich an der Dannewerkschule sehr wohl. Ihr Wunsch ist es, in Deutschland zu bleiben und später einmal Ärztin zu werden.

 

NDR: Flüchtlingskind Simav lernt Deutsch