SCHULSOZIALARBEIT

 

Sozialarbeit in der Schule

Die pädagogische Arbeit an der Dannewerkschule erfährt
durch Anke Simon, unsere Schulsozialarbeiterin, eine sehr wertvolle Unterstützung.

Wir alle möchten den respektvollen Umgang zwischen
allen Beteiligten unserer Schule fördern, indem ein partnerschaftliches Miteinander gepflegt sowie auf jegliche Art der verbalen und körperlichen Gewalt verzichtet wird.

 

Dennoch gehören Konflikte, Streit und andere Probleme auch zu unserem Schulalltag. Kinder und Jugendliche müssen den konstruktiven Umgang mit kritischen Situationen lernen. Hierzu benötigen sie Menschen, die diesen Weg begleiten, unterstützen und bei der Lösungssuche helfen. Das Unterstützungsangebot der Schulsozialarbeit in der Dannewerkschule umfasst

eine zeitnahe Intervention bei Konflikten,

Beratung / Coaching in

Einzel- oder Kleingruppengesprächen,

Kommunikations- und

Konfliktvermeidungstrainung,

die Vermittlung weiterführender Hilfen

u.v.m.

 

 

 

Frau Simon ist täglich während der Schulzeit als Ansprechpartnerin für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und auch Eltern in ihrem Raum an der Dannewerkschule erreichbar.

 

Lesen Sie auch unseren Konfliktwegweiser.