LAB TO SCHOOL 2016

 

Bio-Unterricht an der FH Flensburg - 23.03.2016

Im Rahmen unserer Unterrichtseinheit „Genetik“  besuchten wir das mit modernsten Geräten ausgestattete Biotechnologie-Labor der Fachhochschule Flensburg. Dieses Labor stand Schüler_innen der 10. Klassen für einen Vormittag zur Verfügung, um mittels DNA-Analyse einen Täter zu überführen. Sie lernten verschiedene Apparate und Verfahren in der Gentechnik kennen und erhielten damit einen Einblick in  den Arbeitsalltag eines Wissenschaftlers.

 

 

Natürlich haben es unsere Schüler_innen geschafft, den Täter zu überführen. Wir hatten viel Spaß an der FH Flensburg und danken recht herzlich Herrn Bornemann und seinen Student_innen für diesen ereignisreichen Tag!