KIWI ON THE ROCKS - THEATER IN DER 9c

Theater im Klassenzimmer

Am 14.03.2015 hat Thyra Uhde der Klasse 9c der DWGS ein „Ein-Mann-Theaterstück“ vorgespielt. Es geht um ein 15-jähriges Mädchen namens Kirsten. Ihr Spitzname ist Kiwi. Sie möchte ihr Leben genießen und Entscheidungen selber treffen. Mit ihren Eltern spricht sie kaum noch. In ihrem Leben spielen Jungs, Partys und vor allem auch der Alkohol eine wichtige Rolle. Nach einer Party wachte Kiwi ohne Kleidung auf. Sie war am ganzen Körper bemalt. Was in dieser Nacht geschehen ist, weiß sie nicht mehr oder will sie besser nicht wissen. Auf dem Weg nach Hause, stellte sich Kiwi auf die Kante einer Brücke und überlegte, ob sie springen sollte. Ob sie es tut, bleibt der Fantasie der Schüler der Klasse 9c überlassen.